Der Alltag

Der Alltag. Nichtssagend und so vor sich hintreibend.
Mitgenommen oder getrieben?
Morgens, Mittags, Abends – mal oben, mal unten oder einfach das Mittelmaß.

So ist mein Alltag zur Zeit.
Antriebslos, alles macht Mühe – sogar das Aufstehen.
Lustlos und einfach funktionieren.

So ist mein Alltag zur Zeit.
Aber nicht ohne Hoffnung.
Getragen werden, mit dem Wissen um ein nicht Alleinsein.

Der Alltag. Eben leben.

 

Andreas

So bin ich, manchmal ein wenig verrückt. Manchmal nachdenklich ernst. Aber stets bemüht das Leben zu leben.... Und immer auf der Suche nach der Wahrheit in der Wahrheit. Alles hinterfragen - auch mit der Aussicht keine Antwort zu finden. Hauptsache Ich bleib Ich........

Das könnte Dich auch interessieren …